Trad. schamanische Heil- Massage©

Diese traditionelle, therapeutische hoch wirksame Ganzkörperarbeit entstammt dem "echten" sibirisch-tungusischen Schamanismus. Die Massage findet traditionell auf der bequemen Bodenmatte statt. 

 

Sie ist eine außergewöhnliche Ganzkörper-Massage mit einem starken energetischen Einfluss, die tief in die seelisch- psychische Ur-Natur  dringt und sehr schnell ihre heilsame Wirkung entfaltet. 


Wakpá Massage©

 

Wakpá entstammt der traditionellen indianischen Medizin und bedeutet übersetzt "der Fluss". 

So wie das Wasser geschmeidig und stetig um die Felsen des Flussbettes bewegt, so umfließen meine Hände in harmonischer Bewegung den gesamten Körper.

 

Nichts in und an dir bleibt in Unordnung, alles Grobe wird entschärft und alles Unebene geglättet... für vollendete, seelisch-körperliche Harmonie.


Dunkel-Massage©

 

Durch den Ausschluss äußerer Reizüberflutung wirst du bei dieser außergewöhnlichen Heil-Massage vollkommen auf dich selbst, deine Gefühle und Emotionen, sowie dein inneres Empfinden fokussiert. Dies kann dich zu einer sehr tiefen Erkenntnis deiner Selbst und inneren Antworten auf Fragen und Probleme führen.

 

Sie ist besonders geeignet bei verlorener Eigenwahrnehmung und Verlust von Gefühls- und Emotionsfähigkeit. 


Say a´Hadina -Massage©


Dieses besondere Massage-Ritual wird seit alters her von Priesterinnen der Say a´hadina praktiziert und gehört zu den alltäglichen und regelmäßigen Pflichten. Der Say a´hadina-Orden, findet seinen Ursprung bereits in vorchristlicher Zeit, mit der Ausübung spirituell-energetischer Heilarbeit in seelischer, körperlicher und spiritueller Natur. 

 

Das Massage-Ritual der Say a`hadina diente zum einen der körperlichen Reinigung und der Reinigung von angesammelter Negativ-Energie. Ebenso der notwendigen Austreibung von Anhaftungen, die bei Kontakten sowohl mit negativ eingestellten Menschen, als auch bei spiritueller Arbeit  und dem Kontakt mit Energieräubern unbemerkt entstehen können.

Der Ausgleich der Bürde der Verantwortung, die eine alltägliche Arbeit mit sich bringt, ist ebenso wichtig wie die Aufladung mit neuer, reiner Energie. Letztlich diente diese intensive Behandlung des gesamten Körpers natürlich auch der allgemeinen seelischen und körperlichen Tiefen-Entspannung und der notwendigen Erholung von Alltag und Arbeit.

 

Diese Massage ist ein eher sanftes und ruhiges Ritual.  

Dazu hilft das Ritual bei Überlastung,  innerer Unruhe, Schlafproblemen durch nervliche Anspannung, leichten depressiven Episoden, intimer Problematiken, Verlust der Weiblichkeit und Verlust der Lebensfreude oder Emotionen.