Zu Person und Qualifikationen

 

Seit mehr als 30 Jahren in traditioneller Heilarbeit tätig.

Seit mehr als 20 Jahren als trad. indianischer Medicine Man und traditioneller Schamane des sibirisch-tungusischen Real-Schamanismus.

 

-5 Jahre Ausbildung zum indianischen Medizinmann

-Studium des sibirisch-tungusischen Ur-Schamanismus

-Dr.phil.

-Psychologischer Berater

-Gesundheitspädagoge

-2 Jahre Fachpraktikum Frauen-Heilkunde

-Berührungs-Therapeut (Taktile Psychologie)

-2  persönliche Todeserfahrungen 

-Autor des Liber Maganum und verschiedener Fach-Artikel

 

Mitglied IHK und BGW (Berufsgenossenschaft für Gesundheit und Wohlfahrtspflege) Verzeichnet im Who´s Who der BRD 


Wichtiges:

 

Der Körper ist bekanntermaßen das rote Telefon zu Psyche und Seele. Die hoch spezialisierten Körper- Anwendungen meiner Praxis bestehen ausschließlich aus  erfahrungsgemäß  therapeutisch hochgradig wirksamen Massagen und natürlicher Körperarbeit. 

 

Meine mehr als 30-jährige Erfahrung in psychosomatisch-seelischer Therapie hat bewiesen, dass die Anwendungen in mehr als 95 % von Beginn an zu einer unmittelbaren Positiv-Veränderung führen.

 

Meine Arbeit und persönlichen Lebensansichten liegen weit außerhalb der kranken gesellschaftlichen Norm-Vorstellungen und des kommerziellen, medizinischen Mainstreams. Ich führe schon mehr als 30 Jahren Menschen höchst erfolgreich aus ihrem Leiden und habe mich bereits vor langer Zeit  explizit von diesem Mainstream abgegrenzt. 

 

In meiner Praxis lege ich größten Wert auf echte Tradition mit der dahinter stehenden Individualität und Achtsamkeit. Minutiöse Abwicklung einer traditionellen Massage oder Heilmassage ist von Natur aus nicht möglich. Sie dauern solange sie eben müssen, um dem individuellen Bedürfnis zu entsprechen.

 

Sei dir bewusst, dass hier auch weder Raum noch Zeit für gesellschaftliche Kompromisse und Tabus oder falsche Scham ist. Die wichtigsten Grundlagen sind Konvergenz, Natur und  Natürlichkeit. 

 

Die Dauer einer Massagetherapie richtet sich nach der jeweiligen Schwere und dem persönlichen Fortschritt. Da auch ich nicht zaubern kann, sind oft mehrere Sitzungen erforderlich, wobei erfahrungsgemäß meist schon nach der ersten Sitzung eine deutliche Besserung spürbar ist.

   

Die Termine werden nur nach vorheriger Terminabsprache vergeben.

Aufgrund der sehr hohen Nachfrage bitte mit Wartezeit rechnen. 

 

Bitte zu den Terminen Badelatschen mitbringen. Bitte auch nicht zu früh zum Termin erscheinen, da die Vorbereitungszeit zwischen den Terminen gebraucht wird. Anrufe mit unterdrückter Rufnummer nehme ich NICHT entgegen.

 

Wichtig:

Ich habe viele, die auf Grund ihrer Problematik einen zeitnahen Termin brauchen. Leider gibt es immer wieder mal solche, die einen Termin ohne abzusagen nicht wahrnehmen. An diese werden keine weiteren Termine vergeben, da andere sie dringend brauchen.

 

Bitte teile mir bereits vor dem Termin deine Wünsche und Problematiken kurz per WhatsApp mit, das ermöglicht bereits die Vorbereitung des effektivsten Prozederes. 


Mein Praxis-Raum 

Für die Dauer der Sitzung ist dies dein Safe-Raum, dein sicherer Raum, aus dem nichts nach außen dringt. Hier sollst du ohne Einschränkung in deinem natürlichen Selbst sein, ohne dass du dich verstellen oder dich für etwas schämen musst.


Honorar:

Das Honorar für eine Sitzung (bis 2 Stunden) beträgt 70,- €

Kleine Sitzungen (bis 1,5 Stunden) 50,- €